Top
KUNSCHTEGGE'87 Bea Keller
Buechzelglistrasse 87

5436 Würenlos 
phone:    +41 56 424 06 13 mail:        info@kunschtegge.ch
web:        www.kunschtegge.ch


Ausstellung Schallplattencover-Art im „Kunschtegge 87“

 Sie wurde schon für tot gehalten, begraben von der digitalen Revolution - doch jetzt erlebt die Schallplatte eine erstaunliche Renaissance.

 „Auch ich verkaufte den grössten Teil meiner Schallplattensammlung, als die CD, im handlichen Format und scheinbar unzerstörbar, auf dem Markt erschien. Nur die besten „Stücke“ welche mir eben ans Herz gewachsen waren, habe ich zurückbehalten. Jahre später realisierte ich, dass eine CD in ihrem Gesamtwert nie an das gute alte Vinyl herankommt. So begann ich, in Brockenhäusern, an Flohmärkten und Schallplattenbörsen nach sogenannten Schätzen zu stöbern. Mit der Zeit kamen, auch durch den Erwerb von Sammlungen, immer mehr Lp’s zusammen. Der Platz wurde knapp und ich fing an, doppelt Erworbenes wieder zu verkaufen. So entstand schlussendlich mein online Shop.“ (Felix Keller, Inhaber des Online Shops www.ocasino.ch)

 LP’s sind Gesamtkunstwerke ! Die mechanisch erzeugten Rillen reflektieren einen unverfälschten, lebendigen Klang. Leichte Kratzer oder ein dezentes Knistern steigern den Genuss und geben das Kaminfeuerfeeling zurück. Wird eine LP einigermassen gepflegt, bleibt ihre Qualität ein Leben lang (oder noch länger) erhalten.

 In der aktuellen Ausstellung im „Kunschtegge 87“ geht es jedoch um das zweite wichtige Argument für die LP:

COVERS oder Schallplattenhüllen – Kunstwerke im 30 x 30 Format. So abwechslungsreich in der Gestaltung wie das Leben. Keine Grenzen, Phantasie pur.

Es ist an der Zeit, diese Art von Kunst wieder einmal in Erinnerung zu rufen und zu würdigen.

Sicher werden Sie das eine oder andere Cover wieder erkennen und mit Wehmut an die gute alte Rock’n’Roll Zeit der 60er, 70er oder 80er Jahre erinnert.


Supermax Coryell Kraftwerk








webdesign by brother soul & sister funk 5/2013